The Peanut Butter Falcon

Regie: Tyler Nilson, Michael Schwartz | USA 2019 | 98 min. | empfohlen ab 13 Jahren
Themen: Menschen mit Behinderung, Außenseiter, Freundschaft, Emanzipation, Träume, Abenteuer, Vertrauen, Helden, Diskriminierung, Vorurteile
Unterricht: Englisch, Deutsch, Sozialkunde, Psychologie, Ethik, Philosophie, Medienkunde
FSK: 12
Er träumt von einer Wrestling-Karriere und hat keine Lust mehr, sein Leben in einem Pflegeheim zu verbringen. Aus diesem Grund lässt der 22-jährige Zak, der mit dem Down-Syndrom zur Welt kam und von seiner Familie früh abgeschoben wurde, keine Gelegenheit zur Flucht verstreichen. Als einer seiner Ausbruchsversuche tatsächlich gelingt, verschlägt es ihn auf das Boot des windigen Draufgängers Tyler, dem ein skrupelloser Krabbenfischer auf den Fersen ist. Zunächst will der junge Mann Zak so schnell wie möglich wieder loswerden. Schon bald raufen sich die beiden jedoch zusammen und machen sich gemeinsam auf den Weg zu einer legendären Wrestling-Schule. Den Spuren des ungleichen Duos folgt auch die engagierte Sozialarbeiterin Eleanor, die ihren Schützling Zak in die Pflegeeinrichtung zurückbringen soll.
Informieren Sie sich, ob Sie den Film als DVD oder Stream über Ihr lokales Medienzentrum mit Vorführrecht erhalten können. Alternativ können Sie den Film über den
nichtgewerblichen Anbieter Katholisches Filmwerk kostenpflichtig beziehen. Sie erhalten den Film mit der notwendigen Vorführlizenz für Ihre Schule

entweder als:
a. DVD mit schulischer Vorführlizenz: 89,00€ inkl. MWSt und Versand (i.d.R. innerhalb von 4 Werktagen) unter info@filmwerk.de

oder als:
b. Streaming-link mit Vorführrecht (EDU-link mit EDU-ID): Die Kosten betragen 2,50 Euro inkl. MWSt. pro Schüler*in. Ab 20 Schüler*innen betragen die Kosten 2,00 Euro.
Buchung bei rene.ruppert@filmwerk.de
Im Falle des Homeschoolings können der EDU-link mit EDU-ID auch an die Schüler*innen für die Sichtung zu Hause weitergegeben werden. Der Zugang ist auf vier Wochen begrenzt.
Anbieter:

Katholisches Filmwerk (nicht gewerblich)
Email: rene.ruppert@filmwerk.de

Erhältlich als:
 DVD/BluRay     Online-Stream
Weiterführende Links:

• Unterrichtsmaterial
• Webseite zum Film